Randwanderwege

Auf dem Gebiet des Nationalparks Riesengebirge unterscheidet sich die Markierung der Radwanderwege von jener Kennzeichnung, wie sie auf dem sonstigen Gebiet außerhalb des Nationalparks üblich ist. Sie sind hier durch spezielle Holzzeichen mit der Abbildung eines Radfahrers und der Nummer der Trasse gekennzeichnet. 

 
Auf dem Territorium der I. und II. Zone des Nationalparks ist es verboten, mit dem Fahrrad die so gekennzeichneten Trassen zu verlassen. Außerhalb des Gebietes des Nationalparks werden im Gelände zur Markierung der Radwanderwege Zeichen verwendet, die den Markierungen der Wanderwege ähneln. Lediglich anstelle der weißen Randstreifen wird die gelbe Farbe verwendet. Auf den breiten Fahrwegen außerhalb des Nationalparks können zur Orientierung auch Kennzeichen für Wandertrassen verwendet werden.
 
Die angeführten Entfernungen sind für einen Weg gültig, beim Rückweg ist mit dem Vielfachen zu rechnen, im Falle der Kombination der Strecken sind die Entfernungen zu berücksichtigen. Die Länge der Trasse können Sie auch anhand der Wanderkarten ermitteln.

Tal der Weißen Elbe

Länge der Trasse 12 km

Radwandertrasse, geeignet für Familien mit Kindern

Von der Ortsmitte Spindlermühle (Weiße Brücke) – blaue Wandermarkierung, Radwandertrasse Nr. 14 – Seilbahn Medvědín (Schüsselberg) – Radwandertrasse Nr. 16, Restaurant Myslivna (Forsthaus) – Mädelstege (Dívčí lávky) – Baude U Bílého Labe (An der Weißen Elbe) – gelbe Wandermarkierung, Radwandertrasse Nr.16 (Holzrückungsweg), Ortsmitte Spindlermühle

 

Labský důl (Elbgrund)

Länge der Trasse 8 km

Radwandertrasse, geeignet für Familien mit Kindern

 

Von der Ortsmitte Spindlermühle (Weiße Brücke) – blaue Wandermarkierung, Radwandertrasse Nr. 14 – Seilbahn Medvědín (Schüsselberg) – Hütte des NPR – Elbgrund – und zurück 

 

Špindlerův Mlýn (Spindlermühle) - Špindlerova bouda (Spindlerbaude)

Trasse Nr.1

Länge der Trasse 18,5 km

 

Von der Ortsmitte Spindlermühle (720 m ü. M.), Radwandertrasse Nr. 15 – Mädelstege (Dívčí lávky) – Bärenknie (Medvědí koleno) – Hirschknie (Jelení koleno) – Weißer Stein – Erlebach-Baude – Špindlerova bouda (Spindlerbaude - 1 198 m ü. M.) – Peterbaude (1 338 m ü. M.) – Davidbauden (1 032 m ü. M.), Radwandertrasse Nr. 15A – zurück ins Zentrum von Špindlerův Mlýn

Trasse Nr.

Länge der Trasse 15,5 km

anspruchsvolle Radwandertrasse (Steigung)

 

Von der Ortsmitte Spindlermühle (720 m ü. M.), auf der Straße - Radwandertrasse Nr.15 – Mädelstege (Dívčí lávky) – Bärenknie (Medvědí koleno) – Hirschknie (Jelení koleno) – Weißer Stein (Bílý kámen), abbiegen auf die Radwandertrasse Nr. 15A (blaue Markierung – David-Weg) – Davidbauden – blaue Markierung (Schulweg) Radwandertrasse Nr. 15, Bärenbauden (Medvědí boudy) – grün markierte Strecke, Bärenknie (Medvědí koleno) – Mädelstege (Dívčí lávky) – Ortsmitte Spindlermühle

 

 

Špindlerův Mlýn (Spindlermühle) - Rovinka (Hinterwinkel) 

Trasse Nr.1

Länge der Trasse 15 km


* Radwandertrasse, geeignet für Familien mit Kindern

 

Von der Ortsmitte Spindlermühle (Weiße Brücke) – blaue Wandermarkierung, Radwandertrasse Nr. 14, Seilbahn Medvědín (Schüsselberg) –Bergstation der Seilbahn Medvědín (Schüsselberg - 1 235 m ü. M.) – Radwandertrasse Nr. 13, Horní Mísečky (1 100 m ü. M.) – von Horní Mísečky, Radwandertrasse Nr. 12 – Třídomí (856 m ü. M.), grüne Wandermarkierung – Wegscheide Rovinka (Hinterwinkel - 846 m ü. M.) – zurück auf grün markiertem Wanderweg, Radwandertrasse Nr. 11 – Třídomí – Pod Šeřínem (unter dem Finsterstein) – oberhalb des Alten Forsthauses – Elbgrund – Labská südliche Wegscheide – Pension Krakonoš – Pension U Novotných – Hütte Elbblick (Labská vyhlídka - 819 m ü. M.) – Labská nördliche Wegscheide – Radwandertrasse Nr. 11, Špindlerův Mlýn-Bedřichov (Friedrichsthal) – Restaurant U Medvěda (Zum Bären), rote Wandermarkierung – Hotel Militär-Erholungsheim Bedřichov (Friedrichsthal) – Ortsmitte Spindlermühle

Trasse Nr.2

Länge der Trasse 18 km


* anspruchsvolle Radwandertrasse 

 

Von der Ortsmitte Spindlermühle (Weiße Brücke) rote Wandermarkierung (720 m ü. M.) – unterhalb des Hotels Montana – Hotel Militär-Erholungsheim Bedřichov (Friedrichsthal) – Restaurant U Medvěda (Zum Bären) – rechts Radwandertrasse Nr. 12 (den Medvědín (Schüsselberg - 1 000 m ü. M. abwärts) – Horní Mísečky (1 100 m ü. M.) - Imbiss Stopa, Radwandertrasse Nr. 12 – Třídomí (856 m ü. M.) – grüne Wandermarkierung, Wegscheide Rovinka (Hinterwinkel - 846 m ü. M.) – zurück nach Špindlerův Mlýn – grüne Wandermarkierung, Radwandertrasse Nr. 11 – Třídomí – Pod Šeřínem (unter dem Finsterstein) – oberhalb des Alten Forsthauses – Elbgrund – Labská südliche Wegscheide – Pension Krakonoš – Pension U Novotných – Hütte Elbblick (Labská vyhlídka - 819 m ü. M.)  – Labská nördliche Wegscheide – Radwandertrasse Nr. 11, Špindlerův Mlýn-Bedřichov (Friedrichsthal) – Restaurant U Medvěda (Zum Bären), rote Wandermarkierung – Hotel Militär-Erholungsheim Bedřichov (Friedrichsthal) – Ortsmitte Spindlermühle

 

 

Špindlerův Mlýn (Spindlermühle) - Elbquelle

Trasse Nr.1

Länge der Trasse 20,5 km

anspruchsvolle Radwandertrasse 

 

Von der Ortsmitte Spindlermühle (Weiße Brücke) – blaue Wandermarkierung, Radwandertrasse Nr. 14, Seilbahn Medvědín (Schüsselberg) – Bergstation der Seilbahn Medvědín (Schüsselberg - 1 235 m ü. M.) – Radwandertrasse Nr. 13, Vrbata-Baude (1 390 m ü. M.) – auf der Straße, gelbe Wandermarkierung – Hanč- und Vrbata-Denkmal – Elbbaude (Labská bouda - 1 340 m ü. M.) – das Fahrrad müssen Sie hier lassen oder schieben, grüne Wandermarkierung Elbquelle (1 382 m ü. M.) – Rückweg nach Špindlerův Mlýn – Vrbata-Baude – Horní Mísečky – Starkenbacher Gasthaus (Jilemnická hospoda), rote Wandermarkierung – Imbiss Stopa, Radwandertrasse Nr. 12 – am Fuße des Medvědín (Schüsselberg) – Restaurant U Medvěda (Zum Bären) – Ortsmitte Spindlermühle

Trasse Nr.2

Länge der Trasse 26 km

 

Von der Ortsmitte Spindlermühle (Weiße Brücke) rote Wandermarkierung (720 m ü. M.) – unterhalb des Hotels Montana – Hotel Militär-Erholungsheim Bedřichov (Friedrichsthal) – Restaurant U Medvěda (Zum Bären) – rechts Radwandertrasse Nr. 12 – Imbiss Stopa – rote Wandermarkierung, Starkenbacher Gasthaus (Jilemnická hospoda - 1 100 m ü. M.) – Radwandertrasse Nr.13 – Vrbata-Baude (1 390 m ü. M.) – auf der Straße, gelbe Wandermarkierung – Hanč- und Vrbata-Denkmal – Elbbaude (Labská bouda -1 340 m ü. M.) – das Fahhrad müssen Sie hier lassen oder schieben, grüne Wandermarkierung Elbquelle (1 382 m ü. M.) – Rückweg nach Špindlerův Mlýn – Vrbata-Baude – Horní Mísečky – Starkenbacher Gasthaus (Jilemnická hospoda), rote Wandermarkierung – Imbiss Stopa, Radwandertrasse Nr. 12 – am Fuße des Medvědín (Schüsselberg) – Restaurant U Medvěda (Zum Bären) – Ortsmitte Spindlermühle

 

 

Špindlerův Mlýn (Spindlermühle) – Strážné (Pommerndorf)

Trasse Nr.1

Länge der Trasse a) 13 km
   

Länge der Trasse b) 28 km

 

Von der Ortsmitte Spindlermühle (Weiße Brücke) gelbe Wandermarkierung, Radwandertrasse Nr. 1A (720 m ü. M.) – Hotel Lomnice – Böhmisches Gasthaus (Česká hospoda) – Hotel Hromovka (876 m ü. M.), Plattenweg, Radwandertrasse Nr. 1A – Nad Krásnou Plání (976 m ü. M.) gelbe Wandermarkierung, Radwandertrasse Nr.1A – Alter Hügel (Starý vrch - 858 m ü. M.) gelbe Wandermarkierung (Věřina cesta/Vera-Weg) – Šestidomí – Strážné (825 m ü. M.) Rückweg nach Špindlerův Mlýn
 
a) von Strážné auf der Straße Abfahrt nach Vrchlabí – mit dem Fahrradbus nach Špindlerův Mlýn (Haltestelle Hořejší Vrchlabí)
 
b) von Strážné auf der Straße Abfahrt nach Vrchlabí – Straße Nr. 295, Hořejší Vrchlabí – Vrchlabí Herlíkovice – Špindlerův Mlýn

Trasse Nr.2

Länge der Trasse a) 7,5 km bzw. 9 km                   
Länge der Trasse b) 20,5 km bzw. 24 km

 

Von der Ortsmitte Spindlermühle (Weiße Brücke) gelbe Wandermarkierung, Radwandertrasse Nr. 1A (720 m ü. M.) – Hotel Lomnice – Böhmisches Gasthaus (Česká hospoda) – Seilbahn Pláně – mit der Seilbahn Pláně, Bergstation (1 195 m ü. M.) – Radwandertrasse Nr. 17 (längere oder kürzere Trasse), Kopřivník (1 046 m ü. M.) – Nad Krásnou Plání (976 m ü. M.), gelbe Wandermarkierung, Radwandertrasse Nr. 1A – Alter Hügel (Starý vrch - 858 m ü. M.) gelbe Wandermarkierung (Věřina cesta/Vera-Weg) – Šestidomí – Strážné (825 m ü. M.) – Rückweg nach Špindlerův Mlýn
 
a) von Strážné auf der Straße Abfahrt nach Vrchlabí – mit dem Fahrradbus nach Špindlerův Mlýn (Haltestelle Hořejší Vrchlabí)
 
b) von Strážné auf der Straße Abfahrt nach Vrchlabí – Straße Nr. 295, Hořejší Vrchlabí – Vrchlabí Herlíkovice – Špindlerův Mlýn