Fahrräder

 

Špindlerův Mlýn (Spindlermühle) ist in das Programm "Radfahrer willkommen" integriert, das der Förderung der aktiven Radtouristik dient. Die Radwandertrassen verbinden das Riesengebirge, das Riesengebirgsvorland, das Isergebirge und die polnische Seite des Riesengebirges. Die Vernetzung dieser Regionen ermöglichen vom Frühjahr bis zum Herbst die Fahrradbusse. Von den Endstationen der Seilbahnen St. Peter und Medvědín (Schüsselberg) aus sind die Trassen für lange Abfahrten gekennzeichnet. Die Beförderung der Fahrräder auf den Seilbahnen ist kostenlos. In Sankt Peter und auf dem Hromovka (Tannenstein) befindet sich der Špindl Bike Park. Auf den Mountainbike-Strecken und den gekennzeichneten Radwanderwegen steht für die Radfahrer auf der Strecke eine Erfrischung bereit. In der Stadt gibt des Fahrradverleihe und Fachwerkstätten.